Wie uns kreative Ressourcen bei der Traumabewältigung helfen können

interaktiver Vortrag

Kreative Methoden aus der Kunst- und Musiktherapie wirken stabilisierend und aktivieren unsere Ressourcen. Wie wir sie gewinnbringend im Umgang mit Trauma einsetzen können vermitteln Carina Hornung (Psychologin und kunsttherapeutische Fachbegleiterin in Psychotraumatologie) und Sonja Bader (Musiktherapeutin BA) anhand von praktischen Übungen und Beispielen.

Ort: Versammlungsraum im Hintergebäude, Nauwieserstr. 19, 66111 Saarbrücken

Eintritt frei, Spenden erbeten